Aktuell 2014

 

Externe Berichte
und Galerien 2014

 

Zurück

 

SUICIDE COMMANDO

 

Webseite: www.suicidecommando.be
MySpace: www.myspace.com/suicidecommando
Facebook: www.facebook.com/IIXIII


When Evil Speaks


Die Harsh-­‐Electro-­‐Pioniere sind zurück! Das bis dato vielseitigste Album der legendären, belgischen Club-­‐Berserker bietet einen so tanzbaren, wie verstörenden Blick in die Abgründe der Menschheit. Erhältlich als reguläre Album-­‐CD, Deluxe-­‐Doppel-­‐CD inkl. Remixalbum, sowie als streng limitierte, ultra-­‐edle, handgefertigte Stahlbox mit exklusiver live-­‐CD!
Agonoize
Der Titel des neuen Longplayers der belgischen Electro-­‐Industrial-­‐Legende lautet “When Evil Speaks” und ist auch absolut kein leeres Versprechen, denn diesmal hat Band-­‐Kopf und Szene-­‐Ikone Johan van Roy noch tiefer in der dunklen Seite der menschlichen Psyche gebohrt. Dass dabei kein Easy-­‐Listening-­‐Material herausgekommen ist, versteht sich fast von selbst und so erwartet den Hörer ein angemessen heftiger Trip aus psychotischen Shouts, knüppelharten Beats
und dunklen Soundflächen. Mit “When Evil Speaks” steht dabei ein neuer Clubhit in den Startlöchern, der, genau wie “In Guns We Trust” dazu prädestiniert ist, die Tanzflächen zu füllen. Doch das Album bietet mehr als nur Tanzflächenmaterial: es ist vielmehr eine Reise in die Abgründe der menschlichen Existenz und durch alle Facetten des Hasses, welche sich wie ein roter Faden durch alle Songs zieht. Titel wie “Monster” konfrontieren uns mit der verabscheuenswürdigen Seite der
Spezies Mensch, während “Repent Or Perish” und “My Blasphemy” die Irrwege und Gefahren der Religion aufzeigen. Johan van Roy konfrontiert uns auf seinem neuen Höllentrip nicht nur mit dem Innenleben
gemeingefährlicher Psychopathen, sondern hält auch dem Bösen in der Mitte unserer Gesellschaft mit diabolischem Grinsen den Spiegel vor. Die düstere und oft beklemmende Atmosphäre, die „When Evil
Speaks“ ausmacht, bringt Suicide Commando auf äußerst effektive Art zurück zu ihren Wurzeln (allerdings im massiven Sound von 2013) und macht den neuen Höllentrip zu einer umso heftigeren Erfahrung. „When Evil Speaks“ erscheint auch als Deluxe-­‐Doppel-­‐CD mit dem infernalen Remixalbum „When Hate Prevails“, das der Club-­‐Tanzfläche mit ganzen 14 Neubearbeitungen Zunder gibt, sowie als streng limitiertes Fan Set, in einer handgefertigten Edelbox aus Stahl mit
gelasertem Suicide Commando Logo, das neben dem Doppel-­‐CD-­‐Set noch das exklusive „Vintage“-­‐live-­‐Album „Rewind“ enthält.

 

--- english version ---

 

When Evil Speaks


The Harsh Electro pioneers have returned! The legendary Belgian club-­‐berserkers are giving us an inside view into the darkest realms of humanity that is as dance floor compatible as it is unsettling on their most versatile album to date. Available as a regular album CD, deluxe double CD set incl. a remix album and as a strictly limited, ultra-­‐classy fan set in a custom steel box with an exclusive live album!

The title of the new long player to come from the creative mind of Belgian Electro-­‐ Industrial-­‐legend Suicide Commando is “When Evil Speaks” which is certainly no empty promise as mastermind and icon Johan van Roy has delved deeper into the dark abysses of the human psyche than ever before. It comes as no surprise that the result is not exactly easy listening material and so the listener is plunged head-­‐on into an appropriately fierce trip comprised of psychotic shouts, hard beats and dark soundscapes. “When Evil Speaks” and “In ‘Guns We Trust” make excellent floor fillers, but Suicide Commando have much more up their sleeves and have created an album that is a captivating journey into the darkest corners of human existence and a reflection on all facets of hatred. Songs like “Monster” confront us with the ugliest sides of the human species while “Repent Or Perish” and “My Blasphemy” reflect on the perils of religious fanaticism. On his latest Journey into mental hell, Johan van Roy not only confronts us with the inner life of dangerous psychopaths but also uncovers the evil inherent in society itself with a diabolic grin. The vile and often menacing atmosphere that is at the center of “When Evil Speaks”, brings Suicide Commando full circle back to their roots … embellished in the massive sound of today, as songs like “Time” or “Repent Or Perish” are effectively showcasing… and makes the album an incredibly intense experience. “When Evil Speaks” is also released as a deluxe double CD with the infernal remix album “When Hate Prevails” which contains 14 floor filling reinventions and as a strictly limited fan set in an ultra-­‐classy custom steel box with lasered Suicide Commando logo that will contain the double CD version plus the exclusive vintage live album “Rewind.”


 

Zurück zur Line-Up Übersicht / Back to line-up overview